Ganz „wild“ auf wilde Beeren

Führung/Exkursion

für Erwachsene und Familien

 

Hagebutten

 

Beeren der Berberitze

Sind denn „Vogelbeeren“ wirklich giftig? Kann man Holunderfrüchte essen? Wie schmecken Kornelkirschen? Lernen Sie bei einer Wildfrüchte-Wanderung heimische Sträucher, ihre Früchte und deren Verwendungsmöglichkeiten kennen und schätzen und erfahren, weshalb es sich lohnt, solche Gehölze zu pflanzen und zu schützen.

 

Termin

Donnerstag, 20. September 2018, 16:30 – 18:30 Uhr

Veranstalter Landschaftspflegeverband Augsburg Land e.V.
Leitung Renate Hudak
Treffpunkt Stadtbergen, Reiterweg, Parkplatz am Kindergarten
Mitbringen Geeignete Kleidung und Schuhwerk, Sonnen- und Insektenschutz
Anmeldung bis Mo., 17.09. unter 0821/3102-2852
oder lpv@lra-a.bayern.de
Kosten Kostenfrei, gesponsert vom Landschaftspflegeverband Augsburg Land e.V.

« Zurück zum Programm