Die „wilde“ Frühlingskraft der Natur mit allen Sinnen erfahren – Pflanzenkunde und Naturerleben nicht nur für Wildkräuterfans

Seminar

Für Erwachsene

 

Waldmeister

 

Lungenkraut

Sobald im Frühling das erste zarte Grün sprießt, zeigt das Leben neue Kraft. Die Vögel zwitschern, erste Insekten summen, frühe Blüten leuchten im Sonnenschein – die Saison der Kräuter in Natur und Garten beginnt!

 

Wir begeben uns mit all unseren Sinnen auf die Spur der Natur. Gemeinsam wollen wir raus gehen, schauen, was schon da ist, was gerade kommt und vielleicht auch schon sammeln, pflücken, ernten, zubereiten und genießen. Mit Gaumen und Nase entdecken wir frühlingshafte Kräuterschätze. Dazu gesellen sich leicht verdauliche Theorie, Geschichten, Märchen und Rezepte.

 

Neben Geruchs- und Geschmackssinn sollen auch die anderen Sinne nicht zu kurz kommen; wir bauen und basteln mit Holunderholz und Weidenzweigen, wir entdecken, was uns die Natur an Überraschungen zu bieten hat. Unsere Augen, unser Gehör und unser Tastsinn werden bisher unbekannte Erfahrungen machen und uns neue Einsichten ermöglichen.

 

Mit viel Praxis für alle Sinne wollen wir auftauchen aus dem Alltag und eintauchen in eine Welt voller Düfte, Aromen, Geräusche und Farben, voller Waldgenüsse und Naturerlebnisse!

 

Termin

Samstag/Sonntag, 6./7. Mai 2017

Beginn: Sa. 10:00 Uhr, Ende: So. ca. 12:30 Uhr
Veranstalter Schwabenakademie Irsee
Leitung Renate Hudak, Harald Harazim
Treffpunkt Schwabenakademie Irsee, Klosterring 4, 87660 Irsee
Mitbringen 4 kleine Schraubgläser (kleine Marmeladengläser) mit Deckel, Brettchen und Schneidemesser, ½ l kaltgepresstes Pflanzenöl (z.B. Olive, Sonnenblume, Raps), ½ l Alkohol 45% (z.B. Korn, Wodka), Mörser (wenn vorhanden), Geschirrhandtuch, Stoffbeutel, feste Schuhe und wetterfeste Kleidung
Anmeldung bis Fr., 28.04.2017 unter 08341 906-661 oder –662 oder buero@schwabenakademie.de, www.schwabenakademie.de
Kosten inkl. Übernachtung + Verpflegung:
DZ 179,00 € / EZ 191,00 € / ohne Zimmer 146,00 €

« Zurück zum Programm