Spezielle Aktionen

Ein Fest oder ein Ausflug kann mit einer unseren Aktionen zu einem ganz besonderen Tag werden. Lassen Sie sich inspirieren, wir machen auch aus Ihren Ideen ein ganz individuelles Programm!

 

Der „Grünzeug-Check“

Im September 2011 verbrachte ein Team der megaherz gmbh film und fernsehen einen ganzen Tag mit Dreharbeiten zu "Checker-Can" in unserem Garten. Checker Can ist eine Wissenssendung für Kinder, für den Kinderfernsehsender KiKa. Harald erklärte vor laufender Kamera, weshalb die Tomaten rot sind, was alles im Boden lebt und wie aus dem Apfel Saft wird. Die "Grünzeug"-Folge mit Harald als "Gartenexperte" wurde gleich im Oktober 2011 zum ersten Mal gesendet und wird voraussichtlich nochmals wiederholt.

Infos zur Sendung im KiKa, 26.05.2012 »

Das Checker-Can Filmteam Dreharbeiten beim Apfelsaft pressen Apfelsaft fertig
Das Film-Team in unserem Garten. „Gartenexperte“ Harald erklärt, wie man Apfelsaft macht. Da lacht der Harald, ... - der Apfelsaft ist fertig!

„Fledermaus“

2011 war das „Jahr der Fledermaus“. Mit Ausflugsbeobachtungen, Fledermauszählungen, Nacht-Führungen und zeitweiser Betreuung von Pflege-Fledermaus „Mausi“ (Großer Abendsegler) waren wir dabei.

Großer Abendsegler Fledermaushotel aus Holz bauen Tote alte Bäume
„Mausi“, unsere „Pflege-Fledermaus“ Für eine Schule baut Harald ein großes „Fledermaushotel“ Solche abgestorbenen Bäume sind prima Fledermausverstecke

Wasser-Tag

Im Herbst 2010 lud das LRA Augsburg interessierte Schulklassen zu einem spannenden „Wasser-Tag“ ein und wir waren mit verschiedenen Aktions-Stationen mit von der Partie.

Fotos 1 und 3: Kaja Hörter, LRA Augsburg

Wasserringe
Kieselsteine sammeln zum „Wellen-machen“
Foto: Kaja Hörter
Wie entstehen Wasserringe? Wir bauen unsere eigenen „Libellen“
Foto: Kaja Hörter

Hof-Fest

Im Rahmen der Aktionstage „Fischbachtal Aktiv“ im September 2010 hat es uns großen Spaß gemacht, ein Wochenende lang auf dem Horndreher Hof mit zahlreichen Kindern Naturspielzeug zu bauen.

Basteln mit Holunderzweigen Gemeinsames Werken am Hoffest
Aus Holunderzweigen kann vieles gebaut werden. Alle sind eifrig bei der Sache. Genau aufgepasst – so geht's!

Lechaktionstag

Trotz feuchter Wetterbedingungen nahmen wir die Besucher beim Lech-Aktionstag 2010 voll guter Laune zur Kräuterwanderung und auf Bibertour mit.

Renaturierter Lech - Foto: Umweltstation Augsburg Mit Blumenkränzen geschmückte Teilnehmer
Wer kommt mit zur Bibertour? Kiesbänke im „wilden“ Lech
Foto: © Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg e.V.
Mit Kräutern und bunten Blumen bekränzt ...

Lesereihe

Im Sommer 2010 beteiligten wir uns in verschiedenen Zweigstellen der Stadtbücherei an der Aktion „Lesereihe für Kids“. Gemeinsam schmökerten wir in verschiedenen Natur- und Tierbüchern und brachten auch Einiges zum Anfassen und Spielen mit.

Harald zeigt Kindern ein Biberfell Harald zeigt Kindern das Bibergebiss Kinder spielen nach dem Lesen
Auf „Tuchfühlung“ mit dem Biberfell ... ... und den Biberzähnen ... ... Abschlussspiel im Hof der Bücherei

Fest der Wilden Frauen

Am 31. Oktober 2008 kamen ca. 250 Frauen zum "Fest der Wilden Frauen" der Bärbel Drexel GbmH im Arnhofer Stadel bei Inchenhofen. Ein Vortrag über magische Pflanzen, die zum keltischen Fest Samhain benutzt wurden und ein anschließendes Kräuterritual am Feuer waren Renates Beiträge zu dieser gelungenen Veranstaltung.

Gäste beim Fest der Wilden Frauen - Foto: © Beate Kettner Feuer-Ritual - Foto: © Beate Kettner Beifußpflanze im Kräuterbeet
Abendtafel im Arnhofer Stadel
Foto: Beate Kettner
Ritual am Feuer
Foto: Beate Kettner
Beifuß, das magische Samhain-Kraut