Renates Pferde

Bei einigen Naturerlebnistouren für Familien und Kinder kommen auch die Pferde Minuschka und Milano zum Einsatz und sollen deshalb hier vorgestellt werden.

 

Minuschka und Milano sind ehemalige Trabrennpferde, die mittlerweile als zuverlässige und liebenswerte Freizeitpferde vielfältige Aufgaben meistern.

Dazu gehört auch, dass Renate für Menschen, die sich einmal einen näheren Kontakt zu Pferden wünschen, Schnupperkurse zum Einstieg in die "Pferdewelt" mit den Pferden anbietet.

als Packpferd Renate mit Minuschka auf Wanderritt Im Stall
Minuschka macht als Packpferd mit Renate mit Minuschka beim 5-Tages-Wander-Ritt Milano ruht sich im Stall aus

Im Winter 2010/11 bewährten sich die Pferde bei ausreichend Schnee und Sonnenschein im „Schlitteneinsatz“.

Fertig zur Schlittenfahrt mit PS Auf dem Schlitten Schlittenfahrt
Milano wartet geduldig, bis es los geht Eng zusammen rücken auf dem Rodelschlitten! Minuschka zieht den großen Schlitten

Führen und Berühren – Bewegen und sich bewegen lassen

Es können erste Erfahrungen rund um das Pferd und mit dem Pferd gesammelt werden. Von der ersten Kontaktaufnahme über Berühren, Streicheln und Putzen über das korrekte Führen des Pferdes bis zum Geführt-werden auf dem Pferd.

Renate und Pferd Minuschka Begegnung mit Pferden Pferde auf der Koppel
Renate und MInuschka Ausflug mit Kindern Auf der Koppel